Eiswellen-Facen

Eiswellen-Facen

Fältchen, Schwellungen unter den Augen
Die Haut um die Augen ist besonders dünn. Sie ist fein wie eine Eierschale und viel feiner als die anderen Zonen. Kein Wunder, dass sie schneller austrocknet und häufig zu Schwellungen neigt.

Klinische Untersuchungen wie Erfahrungswerte zeigen:
Die Haut um die Augen lässt sich ebenso reparieren, wie sie geschädigt werden kann. Die häufige Anwendung von Eiswellen ist eine probate Hilfe. Dabei kommt es auf die Häufigkeit der Anwendungen an.

Frischer Teint steht Ihnen gut
Eiswellen-Facen wird kombiniert mit einer Antistress-Massage oder Bindegewebemassage. Mit Infrarotlicht-Massage, bedarfsweise kombiniert mit Ultraschall oder Radiofrequenz, wechselt die Behandlung in die warme Regenerierungsphase.

Ein himmlisches Gefühl – das Umkehrprinzip zur Sauna auf kosmetische Art. So frisch, so glatt und so erholt wirkt der Teint.

Behandlungsdauer 90 min EUR 69,00

Was leistet gepulster Ultraschall für die Haut

Die Vibration des Schalls erweitert die Zellzwischenräume der Haut und unterstützt den natürlichen Zellerneuerungsprozess. Ultraschall fördert den Energiehaushalt der Zellen, sorgt für eine erhöhte Membrandurchlässigkeit der Zellen und Kabillaren und beschleunigt den Diffusionsprozess im Gewebe.

Nur in Verbindung mit dem geeigneten Wirkstoffen erreicht der Ultraschall ein bestes Hautergebnis. Die Kombination Ultraschall mit dem Licht steigert das erreichbare Ergebnis um ein vielfaches. Drei verschiedene Farbspektren können genutzt werden. Die Zelle absorbiert die Farben und reagiert in ihrem natürlichen Energiehaushalt und fördert die Regeneration der Haut. Infrarotstrahlen erreichen eine Tiefe von 10mm ohne ein Medium.

Behandlungsdauer 10 min, kann zu jedem Beauty Menü dazugebucht werden